Rhynosaur

Stonerpunk'n'Roll
von Rhynosaur
erstellt 13.09.2014 15:37 Uhr

Bandinfos

"Eine Mischung aus Punk, Rock, Garage und Alternative wird geboten, streckenweise an Genregrößen wie „The Refused“ erinnernd, aber doch immer mit einer ganz eigenen, erfrischenden „Chaos“ - Note. Und egal, ob nun die wilden oder die verhältnismäßig ruhigeren Töne angeschlagen werden: Zu jedem Augenblick ist da diese ungemein Spass machende, ungezügelte Spiellaune. Klasse Band, klasse, heftige Show, Punkt." (Tim Falkenberg // SPH)

"[...] Laut, dröhnen aus sämtlichen Saiten und [...] gnadenlos übersteuert. Und dennoch sind die drei keine Drone-Band, da trotz des wabernden und tieffrequentierten Sounds testosterongesteuerter Breitbeinrock die Vormachtstellung auf der Bühne einnimmt. Gitarre, Bass, Schlagzeug und eine loyale Heavyrockstimme verschmelzen je nach Laune zu treibenden Stonerrock-, Punk- oder Rock'n'Roll-Melodien." - Gerdas Tanzcafé

Homepage

http://www.facebook.com/RhynosaurMusic

Kontakt

Tobias Jansen

21073 Hamburg

Telefon: keine Telefonnummer hinterlegt

Songs

Accelerate

White Noise

Fotos

573 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


SublimeCrowd (Pop-Rock, Punk-Pop, Punk-Rock ... hauptsache es rockt!)


Johnny Overdrive


BAD WHISKEY (Rock-Blues-Alternative-Folk)


Jonathan Cook (Rock and Club)


GUIDO BUNGENSTOCK TAURUS - LIVE - 12th JULY 2012 in HAMBURG (Guitar Rock Fusion)


Rock aus Elmshorn (Schlagzeuger mit Leib und Seele)


Tired Wire (Rock, Punk, n bissl Metal, Alternative,.... fließt irgendwie sehr viel ein :))


Freaksound (Ist so ne kranke mischung aus allem aber fast immer rock ;))


Silva Nigra (Rock / Spacerock / Psychedelic / Soundtracks)


SHADED (Zwischen Rock und Metal angesiedelte, mit würzigen bis deftigen Riffs untermalte und klassisch-symphonisch arrangierte Songs mit melodiösem Gesang und eingängigen Harmonien. )

© 1996 - 2021 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Feb 4 00:22:35 UTC 2021