BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Thursday Evening

Rock und Rock 'n' Roll von den Sechzigern bis heute (Coverrock)

Bandinfos

THURSDAY EVENING – gegründet Anfang 2008 – ist DIE Cover-Rockband im Cuxland.

In der Band haben sich fünf begeisterte Vollblutmusiker um Sänger und Frontmann Reiner zusammengefunden, die grenzenlosen Spaß an Rockmusik von gestern und heute haben.

Das Repertoire der Band umspannt ein breitgefächertes Spektrum an Rocksongs von den 60ern bis heute. Neben älteren Songs der Rolling Stones, Creedence Clearwater Revival, Uriah Heep, AC/DC, den Beatles, Golden Earring stehen auch aktuellere Stücke von Achim Reichel, Bryan Adams, Marius Müller Westernhagen, den Toten Hosen u.v.m. im Programm der Band.

THURSDAY EVENING kann mittlerweile auf etliche erfolgreiche Live-Gigs zurückblicken, u.a. zum Tag der Niedersachsen, Gigs im Fort Kugelbake und der Kurpark- und Kugelbakehalle (Cuxhaven) sowie Auftritten im Rahmen des Sahlenburger Watt’n Fests, Op no Dös, dem Cuxhavener Hansefests, dem Duhner Wattrennen und dem Buttfest.
Die Band spielt vorzugsweise Open-Air-Gigs im Raum Cuxhaven/Bremerhaven und stellt hierfür ihr Programm für jedes Event individuell zusammen. Pures Rockfeeling ist immer garantiert!!!

Wozu noch lange schreiben? Musik muss man erleben! Also: THURSDAY EVENING demnächst live begutachten!

Line Up:
Reiner Fröhlich (vocals), Georg Sabisch (keyboards), Hans-Detlef “Timmi” Timm (drums), Andreas Kaeding (bass & guitars & vocals), Reinhard Buch (guitars & bass & vocals & harps)

Homepage

http://www.thursday-evening.de

Kontakt

A. Kaeding / H.-D. Timm

27478 Cuxhaven
Telefon:

Songs

Fotos

4 Aufrufe

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


Mutich (So ein wenig von allem, vermengt zu einer würzigen und geschmacklich sehr interessanten Brühe)


Eclipse Sol-Air (1/2 Liter Pink Floyd gemischt mit 300 cl Beethoven und einer deftigen Prise Dream Theater)


Dickfoot (Stoner Punk Metal Grunge)


SIXTASY (Psy Rock/Pop)


MEMORY LANE (Alternative Rock)


Desert Daemon (Wüstenrock mit peitschenden Gitarren, donnerndem Rhythmus, magnetischem Gesang und aggressivem Sound!)


Johnny Overdrive


Sir Auryn´s Metatron Project (Deutscher progressive-Rock mit orientalischem Einfluß oder so)


Red Candy (Antipsychedelic Neo Grunge )


VORTEX

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Sep 7 20:21:01 CEST 2018