BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

acardiac

melodic Hardcore, Post-Hardcore, Metal

Bandinfos

SELF-DESTRUCTIVE SPECTACLE!

Nie mehr Pop, Hüpferrock und R’n’B! Acardiac nimmt an die Hand und führt durch die Klangvielfalt von melodischem Post-Hardcore. Wut und Tristesse statt Gute Laune FM.
Nie mehr zarte Stimmchen, nie mehr Jazz. Acardiac macht süchtig. Laute Stimmen, die etwas zu sagen haben. Scheppernde Gitarren, dröhnender Bass, pulsierendes Schlagwerk.
Nie mehr Sonnenschein, nie mehr Freibad. Acardiac bewegt. Die selbstzerstörerische Ironie von Sein und Schein. Leid und Frust, Feind sein und gehasst werden.
Nie mehr Schminke und Pailletten. Acardiac zeigt was es ist. Echtheit. Keine Sonnenbank, gegen heiße Luft. Schließt euch ein und trotzt.

Homepage

http://www.acardiac.de
http://www.purevolume.com/acardiac
http://www.myspace.com/acardiac

Kontakt

Hendrik Schnack

21465 Reinbek
Telefon: 01703126703

Songs

Fotos

6 Aufrufe

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


Rockville (Rock Klassiker der 70 und 80 Jahre)


Teambombe (Heavy Punk)


MATES Lüneburg


Essay Earth (Rock)


mechanism (Funkrock mit Jazz- und Blueselementen)


Sir Auryn´s Metatron Project (Deutscher progressive-Rock mit orientalischem Einfluß oder so)


SKYTAP (Hard Rock, Punk, Nu-Rock, Alternative Rock, Grunge Rock)


Crown and Anchor


A Day Of Mine (melodischer Emocore bzw. Screamo mit diversen Stilistiken aus dem Metal-Bereich)


Korall (Randgruppen Rock )

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Sep 7 20:21:01 CEST 2018