BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

AMOND

Rockmusik
von AMOND
erstellt 24.06.2010 10:15 Uhr

Bandinfos

Was ist das besondere an dem Singer-Songwriter AMOND, was macht die Musik von AMOND nun genau aus? Ein energiegeladener leidenschaftlicher Gesamt-Sound der die druck- und gleichzeitig gefühlvolle Stimme trägt. Genau genommen die starken eingängigen Melodien, die genialen und ehrlichen Rock-Songs, das prägnante Gitarrenspiel, der kraftvolle, erdige Sound, die interessanten tiefgründigen Texte! AMOND drücken auf sehr ehrliche und direkte Art ihre Gedanken und ihre Gefühle aus. Er ist eine Art „musikalischer Expressionist“. Man merkt einfach, hier hat jemand seine Erlebnisse niedergeschrieben und sich dabei viele Gedanken über die Welt gemacht hat. Egal wie viele Probleme es auf dieser Welt geben mag, bei AMOND steht immer stets die positive Seite im Fokus mit Zuversicht und Optimismus. Diese positiven "Vibrations" springen einen förmlich aus jedem Song an, überzeugt euch selbst!

Das Debüt Album "New Energy" ist seit dem 29.10.10 im Onlinehandel erhältlich:
Unter http://www.djshop.de in der Suchmaske einfach " AMOND" eingeben!

15. Februar 2013, Neue Single "Now, That You´re Gone" (unplugged) auf youtube veröffentlicht: http://www.youtube.com/watch?v=GFfkz9AHsiI

Homepage

http://www.myspace.com/amond2
http://www.facebook.com/pages/Amond/100562020017016
http://www.reverbnation.com/amond

Kontakt

AMOND Management

20000 London
Telefon:

Songs

Up & Down

Not That Kind

Need Her Now

Can You Still Wait?

Now, That You´re Gone (unplugged)

Fotos

43 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


OUTDOOR (Cover-Rock für (fast) alle Events)


Embercrow (Dark Rock / Melancholic Metal)


KOENIG (Musik aus Hamburg)


One of a million (Indie-Trash-Rock mit einem Hauch indischem Britpop)


Gedankenspiel (Deutschrock)


One Deal A Day (Pop-Rock / Punk)


Collapse Under The Empire (Post Rock, Rock, Alternativ, Instrumental, Experimental, Indie, Soundtrack, electronic rock)


Desert Daemon (Wüstenrock mit peitschenden Gitarren, donnerndem Rhythmus, magnetischem Gesang und aggressivem Sound!)


Seasons of Time (Progrock)


Brett (Gitarrist für Rock, Rock`n`Roll, Blues)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Nov 9 01:59:01 CET 2018