Strangers On A Plane

Rock mit experimentell/progressiven Elementen
von Strangers On A Plane
erstellt 21.03.2010 01:15 Uhr

Bandinfos

Hallo,
Wir sind Strangers On A Plane, eine Rockband bestehend aus 3 Jungs, aus Bereich Reinbek/Bergedorf/Glinde und auf der Suche nach einem/r Drummer/in. Dieser/diese sollte etwa in unserem Alter also zwischen 16-26 Jahren, alt sein (wir sind 20/21 und 22 Jahre) und schon etwas an Vorkenntnissen mitbringen. D.h. die Person sollte sich in der lage sehen nach ihrem Können und Gusto, frei zu unseren Songs zu improvisieren.
Ein fester Probetermin ist uns wichtig, dieser ließe sich auch gerne neu verhandeln.

Wir haben uns vor ca. einem Jahr zusammengetan und bereits genug Songs für Aufnahmen als auch Auftritte zur Verfügung. Leider fand von beidem eher weniger statt (doch wenigstens etwas). Das soll sich mit dir ändern. Wärend dieser Zeit spielten wir mit diversen Drummern zusammen und verloren nun unseren letzten an ein anderes Projekt. Wir sind keine Coverband doch durchaus bereit dies aus Spaß zu tun.

Musikproben gibts nur auf Myspace (unten angehängt)

Wenn du Interesse hast, melde dich bitte unter der Nr. 015226230383 oder schicke uns eine Mail.
Wir freuen uns aus dich!

Ole, Mario und George

Homepage

http://www.myspace.com/strangersonaplane

Kontakt

George Harris

21465 Wentorf

Telefon: keine Telefonnummer hinterlegt

Songs

Fotos

1150 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


Razorheads (Metals nennen´s Punk, Punx nennen´s Metal)


Stint (Rockmusik der 70ziger, 80ziger 90ziger und neuer.)


Dusty Tapes (Die grobe Richtung ist melodiöser Rock. Gute Songs, die wir alle mögen, covern wir im eigenen Stil. Dazu kommen noch eigene Titel aus unserer Feder.)


Moderate Mutant (Stoner, Grunge, Desert)


The Fine Chairs (Rock, Britpop und Indie)


Let them eat cake (Rock/indie)


Cørnerbande (space core)


Club of Revelation (Adult Groove Rock )


L.O.V Youtube-Projekt (Onlineprojekt für Classic-Rockcover mit wechselnden Musiker*innen.)


Immersed In Black (Monsterbilly! Ein einzigartiger Stil, angelehnt an dem Gothabilly. Dunkel und bizarr, aber mit Humor. )

© 1996 - 2023 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Sat Jun 4 20:39:42 UTC 2022