BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

KandrA

Crossover mit Einflüssen aus Jazz, Funk, Soul und Rock
von kaisguitarschool
erstellt 20.01.2017 10:06 Uhr

Bandinfos

Aus der Zusammenarbeit der klassisch ausgebildeten Sängerin Andrea Klann (www.Andrea-Klann.de) und dem Fusion Gitarristen und Produzenten Kai Papenfuß (www.KaisGuitarSchool.de)
entstand das erste Album von KandrA.


Zunächst wird es einige Singleauskopplungen geben, die dann auf nahezu allen Download-Portalen zu erwerben sind, später dann alle 12 Stücke.

Bitte habt Verständnis dafür, dass hier nur Auschnittte mit fade in/out
zu hören sind und keine ganzen Stücke.

Live hat KandrA natürlich noch einiges mehr im Gepäck!

Die Bandbesetzung besteht aus Bass, Drums, Keys, Git und Voc, allerdings ist KandrA auch schon als Duo buchbar.

Bei denen für 2017 anberaumten Konzerten, wird es natürlich möglich sein das komplette Album als CD zu erwerben.

Wir freuen uns auf Euch!!!

Homepage

http://www.kaisguitarschool.de
http://www.andrea-klann.de

Kontakt

Kai Papenfuß
Dobbheide 14b
21629 Neu Wulmstorf
Telefon:

Songs

Deal des Lebens Demo

Lass mal los Demo

Sommer Demo

Starke Momente Demo

Vampir Demo

Fotos

53 

Andere Bands in dieser Kategorie: Crossover


Mueca (X-Core)


Touch Down Hero (Pop Punk und Post-Hardcore gemischt mit elektronischen Elementen)


Stalemate (Crossover, Nu Metal (Mischung aus Rap, Hip Hop und Metaleinflüssen))


One Soul (Crossover/Progressive/Metal)


Deine Omma (Rap, Gesang, verzerrte Gitarren, Deutsche Texte, Schlagzeuger, Klavierer, Texter, bißchen Gitarre)


RISM (Unsere Musik setzt sich aus Metal, Alternative und Progressive zusammen.)


Funk On 'Ur Radio (Funk und ein Schmelztiegel von Allem was uns Spaß macht:D! Alles was Sie wünschen:D!)


The God Complex (Artcore (progressive, experimentelle Mischung aus Mathcore, Pop, Trip-Hop und Jazz))


one eyed ocean (seit Jahren spielende acoustic guitar verschmolzen mit Electroeinflüssen und nun eher hallenden Stimmen gepaart mit Keyboard und solokünstler-charakter ;))


4PINS (Posthardcore mit Synthie Elektrocore)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Nov 9 01:59:01 CET 2018