BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Ainokane


von Ainokane
erstellt 22.01.2016 22:05 Uhr

Bandinfos

Ainokane steht für energetische, mitreißende, deutschsprachige Livemusik, die ihre ruhigen Momente nicht vermissen lässt. Die Band ist eine Kombination aus Rock & Punk, aus männlich und weiblich, aus Herz und Verstand. Umtriebig auf der Suche nach einem Ventil für ihre kreativen Ideen, haben sich die drei erfahrenen Bandcharaktere während einer längeren musikalischen Pause durch die Wüste des grauen Alltags geschlagen. In ihren Köpfen war die Musik dabei jedoch allgegenwärtig und wartete nur darauf, in Text und Ton verwandelt zu werden.

Dieser unerbitterliche Schaffensdrang wurde Anfang 2014 mit einer neuen Bandgründung belohnt. Die Musiker, die sich gesucht und gefunden haben, riefen das Trio Ainokane ins Leben. Dabei verlief das erste Bandjahr bereits äußerst produktiv. Ein Proberaum konnte gefunden werden, in dem die drei "Wirbelstürme" kontinuierlich und eifrig an ihren Songs feilen. Zudem sind die Aufnahmen des ersten Bandoutputs sichergestellt und wurden in Form einer 6-Song EP im Juli 2015 veröffentlicht. Ein solides, musikalisches Fundament ist somit gelegt und möchte nunmehr nach bereits erster absolvierter Konzerte mittels weiterer Auftritte ausgebaut werden.

Ainokane ist bereit zu stürmen - durch das Land, auf den Bühnen, direkt in eure Köpfe!



Homepage

https://www.facebook.com/I.like.Ainokane

Kontakt

Axel Wulferding
Steubenstraße 48b
26123 Oldenburg
Telefon: 017627287995

Songs

Ein Sturm zieht auf

Krieg der Farben

Paradox

Fotos

Andere Bands in dieser Kategorie: Alternative


Doz Monsantoz (Oriental-Noise-Prog-Rock)


DOCK21 (Rock mit Elementen verschiedener Stile, Punk, New-Metal, Rock, Emo, Alternative)


Atlas (Elektronischer Indie-Rock aus Hamburg)


Soundstory (Alternative-Rock)


William Lee Self (Angular Guitar Rock)


Black Stains (Hardrock • Funk • Metal • Crossover)


Polyhedron


SYNAPSO (Psychedelic Fusion-Djent-Kreativ Rock)


Mighty Day Times (Indie-Rock)


Royal Neon (Alternative Indie Rock Pop)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Nov 9 01:59:01 CET 2018