BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

At One's Core

Alternativ-Punkrock
von dawnshigh
erstellt 08.08.2008 19:45 Uhr

Bandinfos

Im Februar 2005 lösen Jimmy und Potty ihre Kultrock-Band "Wet Pussy Contest" auf. In IbbTown Rockcity gründen sie zusammen mit Travis eine neue Alternative-Rock-Band: At One's Core!
Im Januar 2006 nehmen sie bereits ihre erste EP "...and don't appear to be fine" auf. Im August 2006 folgt dann die zweite EP "Amused To Death". Irgendwie fehlt noch ein Quäntchen zum perfekten Sound. Im Dezember 2006 füllt Gitarrero Danny diese Lücke. Einige Gigs später - AOC spielte unterdessen mit Nutelllica, Absend for a Week, Vaders, Momrats, u.v.a. - im August 2007, wird dann ein Demo mit 3 Songs bei Phil Meyer (waterdown) aufgenommen. Dieses Demo markiert einen neuen Höhepunkt der Ibbtowncity-Rockgeschichte. Trotz des Geldes, der Drogen, der teuren Autos und der Parties, verlässt Drummer Travis die Band. Mit den besten Wünschen von uns! Doch die Trauer währt nicht lang. Als neuer Drummer spielt am 01.12.07 das erste mal Andre Austin für AOC.

Im Dezember 2007 ist AOC dann DelteRadioBand der Woche:
<< At Ones Core "Indiecator-Band-der-Woche">> beim Hamburger(-Kieler) Radiosender Deltaradio!!! Wie das klingt, hört ihr auf unserer Homepage - unter sounds!

Demnächst (29.11.2008) spielen wir im Finale des Bandnet-Contest und vielleicht haben wir bis dahin sogar unsere neue Platte aufgenommen. Unter der Regie von Phil Meyer (Waterdown) entstehen 6 brandneue Songs!!

Homepage

http://www.atonescore.de
http://www.myspace.com/at1score

Kontakt

M.Massing
Högenstraße 47
22527 Hamburg
Telefon: 01778760875

Songs

One of These Days

Fotos

115 

Andere Bands in dieser Kategorie: Alternative


I.O.U. (progressiver Alternative-Rock, teilweise härter)


Kniffte (Punk, Alternative)


The Slimlegs (Fein abgestimmter Acousticsound verfeinert mit verzerrtem Rockleadsound und trotzdem schön melodisch,....)


Remember Me (wir machen i-was in die richtung pop-punk oder alternative xD)


RD Mauzy (Sounds like music for angsty teens made by drag queens.)


le trash (alternativ, indie glam trash)


Inmost Silence (gothic/electro/melodisch/Gitarre)


Four Colours (Imagine there are four musicians trying to paint a picture of their world - thats what out music is about!)


Polyface (Alternative Progressive)


Cut the Can

© 1996 - 2019 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Tue Apr 2 23:01:01 CEST 2019