Wurstbasar

Akkustik-Power mit deutschen Texten - stilistisch variabel, aber immer tanzbar
von Schorsinio
erstellt 20.11.2009 21:37 Uhr

Bandinfos

Wurstbasar besteht aus zwei Gitarreros und glänzte in der Vergangenheit meist auf privaten Partys mit eigenwilligen Texten und stilistischen Eskapaden. Zur Zeit basteln wir an einem Set und halten Ausschau nach einem Percussionisten, der unseren Songs den richtigen Drive gibt. Und damit soll´s auch auf öffentliche Bühnen gehen.

Kontakt

Schorse K.

22769 Hamburg

Telefon: keine Telefonnummer hinterlegt

Songs

Fotos

1926   

Andere Bands in dieser Kategorie: Acoustic


Therakustika (Grobe Richtung deutscher Folk/Folk-Rock mit gewissen Abweichungen (Änderungen vorbehalten ;) ))


Günter Hellwig („Eine Mischung aus Singer / Songwriter, Ambiant und „Das kenne ich doch!““ –  eben „Meine Sicht der Dinge““, so auch der Name des Programms. )


Alte Socken (Eine Gitarre - eine Stimme - ein Cajon. Handgemachte Musik. Akustisch. Authentisch. Instrumental abgespeckt. Viele Songs stammen aus den guten alten Zeiten der 60er und 70er-Jahre.)


Around Mars (Akustischer Rock - Pop - Soul)


monorteM (Real Unplugged Rock)


JOINER TUNES (Soulwriter-Songs! Wir schreiben uns unsere Lieder von der Seele und achten dabei kaum auf das jeweilige Genre. Ob Jazz ob Blues ob Pop ob Folk – die Idee des Songs bestimmt den Stil. )


Auf zum Horizont (Utopieträumerisches, punkrockbeeinflusstes - noch one dude show - Musikprojekt)


Fly2Rio (Finest akustik Funk, Soul & Latin Music)


Acoustic Laundry (Pop-Rock)


Karima (Rock, Pop, Funk)

© 1996 - 2024 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letztes Update: Mi 1. Mai 20:20:28 CEST 2024 (4.0.9-master#897a1a3)