Razorheads

Metals nennen´s Punk, Punx nennen´s Metal
von Razorheads
erstellt 07.01. 07:44 Uhr

Bandinfos

Razorheads wurden von Flint (Gitarre / Vocals) in Hamburg gegründet.
Die Band fährt einen genreübergreifenden Hybridsound, das geht von schwerem Slomo Stonerdoom über dreckigen PunknRoll bis hin zu derbem Hardcore & Thrashmetal Geballer.
Auf ihrer Debut CD wird die Band von diversen befreundeten Musikern unterstützt.
An Bord sind Ferris MC (Deichkind), Mitglieder von Razzia, Prollhead / Punkles, My Favourite Mixtape, die amerikanischen alternative Country Legende Wilson Gil sowie Jerome de la Ruesch & Murphy Montana.
Produziert wurde die CD von Flint & Schrödey / Absurd Studio, bekannt aus Kollaborationen mit z.B. Holy Moses, Gorilla Monsoon, Blitzkrieg ,Torfrock, Ohrenfeindt, Temple of the Absurd, Warpath, Reckless Tide uvm. 2 Razorheads Songs werden im Film "Die Ameise der Kunst" des Regisseurs Peter Sempel über den umstrittenen Künstler Jonathan Meese gefeatured.
Er hat bereits mit Musikern wie Nina Hagen, Blixa Bargeld, Lemmy, Nick Cave und vielen mehr gearbeitet.
Zwischen 2015-2019 stieg Flint bei den deutschen Urthrashern Warpath ein. In dieser Zeit schrieb & spielte er für die Band 2 Alben ein und absolvierte viele Shows & Touren, darunter auch das Wacken Open Air. Aus diesem Grund wurden die Razorheads Aktivitäten aufgrund von Zeitmangel heruntergefahren. Bis jetzt! 2019 stiegen Marc Reign (Destruction / Morgoth / Bonsai Kitten) an den Drums und Neves Sänger (Firtan) am Bass ein.
Zur Zeit arbeitet die Band in Berlin und Hamburg an neuen Songs für das kommende Album, Aufnahmen sind für Jahresbeginn 2020 geplant.

Homepage

http://www.razorheads.net
https://razorheadsofficial.bandcamp.com
http://www.facebook.com/razorheadsofficial

Kontakt

Flint


Telefon:

Songs

Fotos

177 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


Ghosttrain (Ein wenig was von allem)


acardiac (melodic Hardcore, Post-Hardcore, Metal)


Esha Ness (Rock mit Folkeinflüssen - wir nennen es VOLCANIC ROCK)


NO SAVVY (Alternative Punkrock)


Rob Roberts (Allet - Hauptsache geil und handegemacht!)


Unknown (lustig, traurig, schnell, schleppend, laut, leise, einfach, kompliziert)


Honey Bastard (Pretty Pop-rock)


next in line (Melodischer Rock/Pop)


black torro (Rock, Alternative)


Sorry-Bernd (Rock, Deutschrock)

© 1996 - 2020 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Jan 9 09:14:01 CET 2020