BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Barayan

Punk/Metal/Folk
von barayan
erstellt 19.04.2016 21:54 Uhr

Bandinfos

Im August 2008 tun sich vier Freunde zusammen um endlich ein Projekt zu starten was kein Ziel verfolgt. Musik machen und Abgehen ist das Motto der Band noch ohne Namen. Dennis Mitkin (voc, git), Danila Bezrukov (bass), Andrej Klein (drums) und Alex Yefremov (git) kennen sich bereits von früher. Den Namen anzumerken, kommen alle aus der ehemaligen UdSSR. Den deutschen Wohlstand in ihrer Jugend reichlich genossen, sehnen sich die vier Jungs nach Punk, Pogo und Headbangen. Nach ein paar Proben ist noch nicht klar, wohin die Reise geht. Und hier kommt er ins Spiel: Andrej Klein holt Oleg Weber (Akkordeon). Das Russische in der Musik wird deutlicher. Aufgewachsen mit russischer Rock- und Punkmusik, gewürzt mit westlichem Metal, von soft bis brutal, entsteht eine Band, die man in dieser Konstellation nur selten findet, BARAYAN.
Es folgen mehrere Konzerte. Das Publikum ist begeistert. Ein Demo mit vier Songs wird aufgenommen. Daraufhin kommt das erste Video „about a bug“. Es folgen weitere Konzerte unter anderem mit „Tequillajazzz“ und einige schmerzhafte personelle Veränderungen. Die Band trennt sich von Andrej Klein und es kommt Georg Kistner als neuer Drummer und Juri Zeff als 2. Sänger. Endlich kommt das erste Album „?? ???????“. Unter den zwölf Songs sticht ein Song besonders heraus „?????? ?????“ (Sargdeckel). Er steht für Kampfgeist und wird zum absoluten Symbol für die Band. Nach der Aufnahme der ersten CD, verlässt Alex Yefremov die Band.
Am 14.05.2016 erscheint das zweite Album „PEACE.DEATH“.

Homepage

http://vk.com/club9940926

Kontakt

Dennis Mitkin

21033 Hamburg
Telefon:

Songs

angel

headbangpogodance

Yeah!

seira

Fotos

38 

Andere Bands in dieser Kategorie: Punk


Holly Would Surrender (Feinster Pop-Punk)


Don't Eat All The Humans, Please! (Spunk)


Mapped Out (Underground Kommerz-Punk)


Schlechtes Elternhaus (Schnell, Laut, Einfach, Politisch)


monkeyshine (Skate-Punk)


thejesushaircut (melodicpunk mit zweistimmigen weiblichen gesang)


Bootlace (Melodic-Fun-Skate-Pop-Punk)


SpEciaL GÄsT (Ein packender Erotikthriller mit Sylvester Stallone)


Im oder am Körper (Hardcore auf die Fresse Fun Punk)


Midway (Punkrock ala No Use For A Name, Alkaline Trio oder Motion City Soundtrack...Party on!!!)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Nov 9 01:59:01 CET 2018