BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

anti.held

Hamburger Singer-Songwriter mit deutschen Texten

Bandinfos

Der Hamburger Singer-Songwriter „anti.held“ verbindet anspruchsvolle, deutsche Texte mit verschiedensten musikalischen Einflüssen von Blues bis Rock. Als Vorbilder nennt er unter anderem Selig, Clueso, Gisbert zu Knyphausen, Element of Crime sowie den amerikanischen Songwriter J.J.Cale.

Er überzeugt durch emotionale, ehrliche und tiefgründige Texte und vermeidet dabei gängige Klischees. „Ich schreibe Tagebuch-Songs, die Dinge behandeln, die mich beschäftigen, die ich erlebe und die mir wichtig sind.“ In der Regel sind das keine Heldengeschichten, sondern Geschichten von der Suche, vom Scheitern, vom Weitergehen. Mit anderen Worten: Geschichten aus dem Leben. „anti.held“ rettet nicht die Welt. Das dürfen weiterhin die Superhelden erledigen.

Musik begleitet ihn schon sein ganzes Leben. Auf Schulchöre, eine Bigband und einige Schülerbands folgte eine deutschsprachige Rockband mit eigenen Texten. Seit 2013 ist er nun als Singer-Songwriter "anti.held" in Hamburger Bars und Cafés unterwegs.

Ende 2014 kam eine in Eigenregie produzierte CD mit dem Titel "Unter dem Staub" heraus. Zurzeit laufen die Planungen für einen Nachfolger, der Ende 2016 erscheinen soll.

Homepage

http://antiheldmusic.jimdo.com
http://soundcloud.com/antiheldmusic
http://facebook.com/antiheldmusic

Kontakt

Stefan

22769 Hamburg
Telefon:

Songs

Fotos

4 Aufrufe

Andere Bands in dieser Kategorie: Singer-Songwriter


Mary M (von Jazz bis Rock/Pop )


trashcanation (Singer/Songwriter Acoustic Folk)


Tonee (Freundliche Singer Songwriter Pop Songs auf Deutsch)


Höhne Dödelheims (Dödelheim Old School)


Neil Masur (Acoustic, Folk and Americana)


January Raven (Melodic)


Einmannmusik (Singer Songwriter)


Drebe


Hyaden & Plejaden (Keine klare Richtung)


Sabrina Noor (Alternative)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Sep 7 20:21:01 CEST 2018