BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Cruise

Alternative Rock Music
von Cruise
erstellt 06.07.2015 14:38 Uhr

Bandinfos

Bei uns gibt es lecker was auf die Ohren und keinen Einheitsbrei.
Unser Sound ist knackig und halb-trocken und passt daher ganz vorzu?glich zu offenen Cabrios und Sonnenuntergängen auf den Dächern einer Großstadt. Unsere Vocals sind harmonisch ausgebaut, angenehm im Abgang mit genau dem richtigen Anteil an Gerbstoffen. Unsere Gitarren sind dabei nicht roh, sondern auf den Punkt gegrillt – außen crunchy und innen saftig. Als Sättigungsbeilage gibt es deftigen Bass aus regionaler Aufzucht. Flankiert wird das Ganze mit leidenschaftlich durchgeklopften Drums. Dazu empfehlen wir einen Long Drink ihrer Wahl (aber Achtung, don‘t drink and drive!). Wir sind vier Jungs mit unterschiedlichen musikalischen Wurzeln und zusammen zelebrieren wir Rock-Musik in allen Facetten. Unsere Songs sind fu?r alle Lebenslagen gemacht - mal gradlinig und mal tiefgru?ndig. Wir lieben den vollen Sound von aufgerissenen Amps und echten Drums, aber auf kleineren Bu?hnen gibt es uns auch unplugged.

Mit geschmackvollen Grüßen...

Homepage

http://www.cruisemusic.de
https://www.facebook.com/cruiserockz?fref=ts
https://open.spotify.com/album/6m1TWbanpSFj2PJmcdKt2Z?si=e-3JWeF2SDySNeFX9fx8dw

Kontakt

Shannan


Telefon: vorhanden

Songs

Save me a Place

Waiting to be found

Fotos

161 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


AnkeR. (Sängerin)


The Martyr Conspiracy (krasser rock mit punk- und grungeeinschlägen)


Soor


Fedde Ribben (eine Mischung aus Pop / Rock / Elektro)


The Way We Talk (A Rocket To The Moon, The Maine, Forever The Sickest Kids..)


Layland (Pop-Rock/ Singer/Songwriter)


enroe (Die Rockband “enroe” steht für Gitarrenrock mit Feeling und Groove, geradlinig und powervoll, handgemacht und perfekt – kurz: Rockpop at its best!)


Miss T. (Ich spiele alles von soft bis hart, am liebsten geil)


WHAT´zz UP (Rock, Bloues, Funk)


Dudes Of Duke (Dudesound (Rock mit kräftigen Punk und Metal einflüßen))

© 1996 - 2019 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri May 10 11:13:01 CEST 2019