BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Blackened Sky

Trash/Metalcore

Bandinfos

Bio BS:

2006 ein bedeutendes Jahr für die Gründungs Mitglieder Alexander„Merlin“ Sütel und den Gebrüdern Bruce und Brian Hitzigrath.
Nach dem die ersten Songs gecovert wurden,begann das Songwriting der ersten eigenen Songs. Was sich anfänglich als doch nicht so einfach erwies. Nach mehreren Wochen im Proberaum, damals noch das Zimmer des Drummers, und einigen Wutausbrüchen waren endlich erste Erfolge zu verbuchen. Ein Bandname musste her, so änderte sich der Name von anfänglich „Bloodyssey“ zu „RDA“ (wer die Aufschrift einer Safttüte genau studiert weiß was gemeint ist). Letzten Endes einigte man sich auf den Namen „BLACKENED SKY“. Dieser wurde inspiriert durch einen Machine Head Song.

2007 wurde die Band komplettiert durch den Bassisten Marc-Julian Conrad
Da die Songs jetzt den nötigen Druck besaßen konnten die ersten Gigs gespielt werden.
Der erste Auftritt in Uetersen auf einem Bandcontest war ein Erfolg und der Name war das erste mal im Umlauf unter den Leuten.

2007/2008 Es war wieder einmal Zeit für Veränderungen. Merlin, dessen Aufgaben bis zu diesem Zeitpunkt die Vocals/Guitar waren, übergab im Januar 2008 das Mikrofon an Alexander „Alex“ Benjamin Ferdinand Gans Edler Freiherr zu Putliz.
Doch es stellte sich heraus, dass das nicht der Gesang war den Blackened Sky brauchte.
Diesen fanden sie in Form des heutigen Frontmans Julian „Juguine“ Altemeier.
Um das Weiterkommen der Band zu gewährleisten musste nun noch ein neuer Bassist her.
Nach einer relativ kurzen Sucheaktion nach einem Neuen Mann für die dicken Seiten, entschied man sich für Lars „Der Dicke“ Pape.

Nachdem sich nun die Idealbesetzung für Blackened Sky zusammengefunden hat, befindet sich die Band auf einem aufsteigenden Ast.
Der Erste Auftritt am 06.06.2008 im Gleis 4 in Elmshorn, war ein voller Erfolg und die Band arbeitet weiterhin intensiv an Neuen Songs, weiteren Gigs und jeder Menge dummen Zeugs…

Homepage

http://www.myspace.com/blackenedsky1

Kontakt

Jugy

25436 Uetersen
Telefon:

Songs

Fotos

7 Aufrufe

Andere Bands in dieser Kategorie: Metal


Black Sunfire (Metal)


SB (THRASHING-POWER-METAL)


Ought To Be Used (treibende,- emotionale,- mitreißende,- wütende Metal(-core)klänge)


Moritat (Melancholic Melodic Death Metal)


Pam Pac (Metal/Crossover mit Nu-Metal/Heavy Metal/Punk- Einflüssen )


Crazy Man's Utopia (Progressive Metal)


Gram (Black Metal, Wie: Dark Fortress, Belphegor Immortal etc.)


INTERRA (Melodischer Deathmetal mit Core fürs Ohr!)


Concept of Fear (Metalcore aus Bergedorf!)


Barajan (HeadBang-PogoDance)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Sep 7 20:21:01 CEST 2018