BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Sweet Fanny Adams

Punkig angehauchter Heavyrock der dreckigeren Machart
von Sweet Fanny Adams
erstellt 24.06.2008 17:36 Uhr

Bandinfos

=> zum Blog


"Lassen Bandname und Besetzung zunächst Rückschlüsse zu, dass Sweet Fanny Adams im Fahrwasser derzeit erfolgreicher Pop-Rock-Acts wie Die Happy mitzuschwimmen gedenkt, belehrt der instrumental satte, druckvolle und kompakte Sound des Quartetts eines besseren: So gibt es neben groovebetonten, irgendwo im Funk- und Bluesrock der Siebziger verwurzelten, potentiellen Tanzflächenfüllern mit dezenter Skunk Anansie-Schlagseite auch druckvolle Uptempostücke, welche die Vorliebe des Vierers für punkig angehauchten Heavyrock der dreckigeren Machart illustrieren. [Weser Kurier]"

Homepage

http://www.sweetfannyadams.de
http://www.myspace.com/sweetfannymusic

Kontakt

Marco Behnke
Heinrich-Heine-Str. 7D
21218 Seevetal
Telefon: +49 174 9722336

Songs

Addicted To Consume

Kickin' Against

Break Free

Heiress

Fotos

60 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


wiesowir (Rock / Powerpop / Indie)


the fabulous Bito Litos (irgendwo zwischen Rock, Garage und Punk)


No Time To Relax (Rock quer durch die Bank)


I and the Mes (Geil)


ABRAXAS (Gitarrenrock)


TRANCEWATERMELONMAN (Psych Pop)


JACKE wie HOSE (Vielseitiger ROCK und POP)


Teambombe (Heavy Punk)


Soul Club Boys (Psychedelic Alternative Power Rock, irgendwo zwischen den Hives und Tool, oder auch zwischen Nirvana und Radiohead, oder zwischen Monster Magnet und...)


UNIVERSAL LOVE (KICK ASS AND ROCK FOR THE LORD)

© 1996 - 2019 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Mon Mar 4 12:21:01 CET 2019