Skinny Bitch

Weich geboren und hart gelandet, frisch gewaschen aber unrasiert, Hamburger Kerngebietsbewohner
von skinnybitch
erstellt 23.01.2013 20:26 Uhr

Bandinfos

Dem Motto "Rockin´ till they cry" treu, fanden sie sich ums Ende des Jahres 2008, eine Liebe gedieh und besteht fort an.

Seither gießen die Drei Ausnahme-Schmuse-Punker beste Zutaten in die Brühe der musikalischen Unvernunft.
Rockmusik mit Hang zur Bekenntnis, frei musikalischer Doktrin, Authentisch und aus eigener Feder.
Die Bühne wird zum Sakrileg, dass Auditorium zum Opferstein, Vernunft, Verstand und vorbildliches Benehmen sind vergessen.

2010 erste Platte "Chubby Girl", so mit allem, nur ohne feste Bindung.

Also: ehrlicher Rock mit Ambitionen und ner Menge Spaß, ein Potpourri aus vergessenem, unvergessenem und bisher ungeahntem.
Seit Anbeginn der "Epoch of the nasty" ist ein Ende der mächtigen Drei-Mann-Rock-Dynastie nicht in Sicht.

Homepage

http://www.skinnybit.ch/
http://www.facebook.com/sk.nnyb.tch

Kontakt

Skinny Bitch

22000 Hamburg

Telefon: keine Telefonnummer hinterlegt

Songs

Fotos

1545 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


Stint (Rockmusik der 70ziger, 80ziger 90ziger und neuer.)


Dusty Tapes (Die grobe Richtung ist melodiöser Rock Gute Songs, die wir alle mögen, covern wir im eigenen Stil. Dazu kommen noch eigene Lieder aus unserer Feder.)


Moderate Mutant (Stoner, Grunge, Desert)


The Fine Chairs (Rock, Britpop und Indie)


Let them eat cake (Rock/indie)


Cørnerbande (space core)


Club of Revelation (Adult Groove Rock )


L.O.V Youtube-Projekt (Onlineprojekt für Classic-Rockcover mit wechselnden Musiker*innen.)


Eigentlich (Deutschrock, Rock-Pop)


Immersed In Black (Monsterbilly! Ein einzigartiger Stil, angelehnt an dem Gothabilly. Dunkel und bizarr, aber mit Humor. )

© 1996 - 2023 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Sat Jun 4 20:39:42 UTC 2022