BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

BIG BOYS

POWER BLUES TRIO
von Big Boys
erstellt 08.10.2008 11:41 Uhr

Bandinfos

1985 gründeten Ingomar Pasenau ( Git. / Ges), Benno Flögel ( Drums ) und Stefan Stern ( Bass ) Das Trio Big Boys. Anfangs noch auf der Suche musikalisch eigene Wege zu gehen und einen Eigenen Stil zu kreieren, führte sie ihr Feeling und ihre Seele zum Blues. Der Blues ist hier keine Etikette sondern gelebte Lebensphilosophie. Seit 25 Jahren sind die Big Boys nun in Originalbesetzung im In -und Ausland unterwegs Dabei führte Sie ihr Weg überlokale Veranstaltungen in kleinen Clubs, Motorrad treffen über Großevents wie dem Hamburger Hafenfest wo sich die Band auf der Hauptbühne präsentierte, Bis ins nahe gelegene Ausland wie Polen, wo die Big Boys 4 Jahre in Folge auf einem großen Open-Air zusammen mit Polens angesagten Größen vor bis zu 6000 Fans spielten. Ferner spielten die Big Boys als Support für Bluesgrößen wie Bugs Henderson (USA), Stan Web (UK), Dzem (POL) und Randy Hanson (USA) Wolf Mail (Cana/ Australien).Oder als abgesandte Lauenburgs in Luxemburg auf der "Fete de la Musik" zusammen mit Wolf Maahn, Fiddlers Green, Fish, Ezio und vielen anderen. Ob im angesagten Bluesclub ( Downtown Bluesclub HH / Meisenfrei Bremen/Raiders Cafe HL ), div. Motoradtreffen,oder Openairfestivals (Noc Bluesowa / Pol. ) Die Big Boys wissen immer ihr Publikum mitzureißen. Kraftstrotzend und schweißtreibend kommt der Blues-Rock daher. Mit viel Seele und Feeling werden Klassiker neu interpretiert und vor allem Eigene Songs in immer wieder wechselnder Form präsentiert. Die Band nimmt sich an jeden Abend die Freiheit ihre Songs neu zu erfinden. Es gibt keine festen Texte aber eine feste Story, sowie eine Songstruktur Die, die Songs wiedererkennen lässt. Aber für Band und Zuhörer immer wieder neu. Kein Song wird einfach runter gespielt,sondern präsentiert sich auf diese Weise Spannend und frisch. Musikalisch orientieren sich die Big Boys am modernen Blues von Künstlern wie Bonamassa,Popa Chubby, Stevie Ray Vaughan, Johnny Winter und Walter Trout. Und vielen mehr, aber immer mit der nötigen Schaufel Dreck. In die Musik fließen sowohl traditionelle Elemente des Blues, Jazz aber vor allem auch Elemente des Modernen Rock. Gepaart mit Spielwitz, Humor und einem professionellen Auftreten ist bei den "Big Boys" vom ersten Ton Party angesagt.
Blues-Rock that kicks ya ass !

Homepage

http://www.bigboys-blues.de
http://www.myspace.com/big-boys

Kontakt

Ingomar Pasenau

23879 Mölln
Telefon:

Songs

One Foot on the Ground Ü-Raumaufnahme

I m a Bluesman Live

Too many Times

How Long

A quick hello

Fotos

37 

Andere Bands in dieser Kategorie: Bluesrock


69` FASTBACK (Power-Trio mit Bluesrock im Blut )


Shaky Ground (Funky Blues & More)


Shaky Ground (Funky Blues & More)


PAPPNOSE bluesband (rockiger Rythm 'n' Blues)


Viv and The Sweet Wine (Solo 3 piece Blues Rock)


Nachtzug (Deutschsprachiger Bluesrock )


SALTY SAINTS (Groovig schwitzender Bluesrock / Rock)


The Mojo Men (Drivin´ Blues Rock)


Viv & The Sweet Wine (One Man, One Bass Blues Rock)


MEN`s ROCK BAND (Eigene Rocksongs mit einer Priese Blues und Gefühl)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Nov 9 01:59:01 CET 2018