Dead Shepherd

AnarchoRock, Punkrock, Folkpunk, Hardcore
von Dead Shepherd
erstellt 07.08.2008 20:48 Uhr

Bandinfos

Was bewegt den Menschen von heute?
Eine Welt mit Donald Trump und dem neuen Tatort?
Wenn man die Wahl hat auf jeden Fall Musik von Dead Shepherd Falls man da genau hinhören möchte, kann man ein musikalisches Biotop entdecken, denn da gibt es neben Altbekanntem auch Dudelsack, Tin Whistle, Trompete und manchmal auch Posaune, Plattdeutsche und englische Texte,
Komödie und Drama.
Wenn nicht, auch kein Weltuntergang. Man darf sich in guten Händen wissen.
Entgegen dem europäischen Trend werden Grenzen eingerissen und selbst Die Grünen konnten die Band nicht mit verdorbener Lachsspeise stoppen.
Es ist für alle etwas Gesundes da: Rock, Punk, Ska und Folk - aus dem holsteinischem Kartoffelkeller. AnarchoRock heißt die selbstgebaute Schublade. Aus der ist zu hören, daß die 5 bis 7 musikalischen Weltbürger mit dem neuen Album „Gewissenslücken“wieder ein wenig reifer geworden sind.
Es folgten das erste ausverkaufte Konzert, der erste abgelehnte Plattenvertrag und ein Gastauftritt der Berliner Polizei.
Womit wir bei Spaßbremsen wären. Riskiert man, sich da beim Gig noch ein Bier zu holen? Das kann eine echte Gewissenslücke werden. Wie bei Trump und dem Tatort.
Aber Kopf hoch, Mittelfinger in den Wind und drauf geschissen wo Grenzen sind!

Tilman Sturm: Gesang, Trompete, Melodika, Bass
Falko Brandt: Gitarre, Gesang
Frank Otte: Schlagzeug
Nick Kohrs: Dudelsack, Tinwhistle
und ganz oft
Erik Strötzel: Trompete

Homepage

http://www.anarchorock.de
https://www.facebook.com/deadshepherd/

Kontakt

Falko Brandt
Dorfstr. 43
24628 Hartenholm

Telefon: keine Telefonnummer hinterlegt

Songs

Fotos

835 

Andere Bands in dieser Kategorie: Punk


Cock-Ups (80er Punk / Hardcore)


Aus dem Raster (Punkrock mit deutschen Texten und männlich-weiblichem Wechselgesang.)


Apropokalypse (Ist das Punk oder kann das weg?)


Rektum (Punkrock für alte Männer in Jeansjacken mit selbstgedrehter Kippe im Maul...)


Arrested Denial (Streetpunk mit Ska Einsprengseln)


Cold Blood (Surfpunk in der Tradition des CGBG's)


Iron Voices (Oi!-Punk)


KRANK (politischer Hardcore-Punk)


Budderfahrt (Oi Punkrock )


Butterside Down (Feinster Punkrock mit dynamischen Drumfills und melodischen In-Your-Face Gitarren.)

© 1996 - 2021 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Feb 4 00:22:35 UTC 2021