BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Goldfish Nation

Rock / Pop

Bandinfos

GOLDFISH NATION wurden im Spätsommer 2005 gegründet. Martin, Rob und ich hatten früher schon einige Jahre zusammen in einer Band (RADE) Musik gemacht. Wir holten unseren alten Freund Pawel Wieleba als Schlagzeuger dazu, der auch ein ehemaliges RADE-Mitglied ist.
Ende des Jahres 2005 wurde das erste Mal zusammen geprobt. Im März 2006 nahmen wir ein Demo mit fünf Stücken auf: Killing Time / Stop / The Leaves Are Falling / Music For The Satisfied / In Her Life. Zum Teil waren diese Stücke in Peking entstanden und von mir mit zwei amerikanischen Kommilitonen als THE USELESS LIMB uraufgeführt worden.
Am 26. April 2007 dann endlich das erste Konzert als GOLDFISH NATION im Hamburger Fundbureau. Im August desselben Jahres folgte ein Auftritt im LOGO.
Anfang 2008 trennten wir uns einvernehmlich von Pawel als Schlagzeuger, der mit seiner anderen Band und Uni leider einfach zuviel zu tun hatte, um regelmäßig mit uns proben zu können. Glücklicherweise fanden wir großartigen Ersatz in Andreas Wielgoss, der nun schon seit Februar 2008 Schlagzeuger bei uns ist.
Am 4. Juli 2008 folgte das erste Konzert mit Andi an den Drums, wiederum im LOGO.
Bereits im Juni 2007 hatten wir begonnen, Aufnahmen für ein 12-Track Album mit dem Titel NO RESOLUTION zu machen. Die Arbeiten an unserem Debüt zogen sich aus verschiedenen Gründen über ein Jahr hin, bis die Aufnahmen im Juli endlich an das Presswerk übergeben werden konnte. Die Release-Party für NO RESOLUTION war am 26. Juli 2008 bei einem Auftritt im Hamburger Freundlich&Kompetent
J.W.

Homepage

http://www.goldfishnation.de
http://www.myspace.com/goldfishnationmusic

Kontakt

Robert Lewis
Berner Allee 84
22159 Hamburg
Telefon:

Songs

Day After Day

Killing Time

No Resolution

Fotos

12 Aufrufe

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock


Curado (Alternative Rock, New Prog)


Sir Auryn´s Metatron Project (Deutscher progressive-Rock mit orientalischem Einfluß oder so)


Mendozza (Latinrock (Richtung Santana), Rock, Funk, Soul. Eigenkompositionen und Coversongs)


Jo Redo (Rockige Popmusik / Singer-Songwriter-Songs )


MaxxManfred (Wir sind auf keinen Stil festgelegt, sind aber meist in Richtung Crossover, Alternative, Grunge und Punk unterwegs)


Wheel Band (Vintage-Music - nicht nach jedem Modewind drehend, klingt wie gestern, ein wenig abgehangen - Vintage eben...)


lassen.


thyd (Instrumentalmusik mit allerlei Einflüssen)


the fabulous Bito Litos (irgendwo zwischen Rock, Garage und Punk)


ddstatler-project (klassischer Rock, Blues, Folkrock)

© 1996 - 2018 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Fri Sep 7 20:21:01 CEST 2018