Psypirinha

Melodischer Deutschpunk seit 2003
von Psypirinha
erstellt 06.03.2010 13:23 Uhr

Bandinfos

Musikalisch preschen Sie voran. Irgendwo zwischen Punkrock und Metal finden sich fette Gitarrenriffs, eingängige Melodien, pumpende Basslinien und ein drückendes Schlagzeug, die nach Vorn marschieren! Zusammen mit dem aggressiven, deutschsprachigen Gesang entsteht eine Mischung, die leicht ins Ohr geht, dabei aber auch durch packende Zwischenparts fesselt.

In ihren Texten geht es vorwiegend um Geschichten, die das Leben schreibt: Das ewige Leid mit der Liebe, dem Unglücklichsein sowie dunkle Themen, die sich mit dem Tod beschäftigen. Auch wenn sich nicht viele positive Kapitel heutzutage finden lassen, im Gegensatz dazu kommt die Lust am Leben, das Feiern und Trinken nicht zu kurz!

In den mehr als 10 Jahren Bandgeschichte folgten Auftritte auf Feiern, Festivals, Veranstaltungen und in diversen Clubs, bei denen das Publikum die Leidenschaft und den Spaß der Band deutlich zu spüren bekommt. Aber kommt einfach selber zu ihren Shows und überzeugt euch selbst!!! (Tipp: am besten mit einigen Bier und Caipiriñhas intus)

Homepage

http://www.psypirinha.de
https://www.youtube.com/user/Psypirinha

Kontakt

Tom Reichelt
Am Graben 2
21339 Lüneburg

Telefon: 01783122042

Songs

Glassplitter

Mit allen Sinnen

Träume werden wahr

Fahrt ins Schwarze

Fahrradlied

Fotos

849 

Andere Bands in dieser Kategorie: Punk


Iron Voices (Oi! - Punk)


Barayan (Punk/Metal/Folk)


Referenz (Hamburger Schule. Proto Pop. Proto Punk. )


Ugly Mess (Punkrock von 77 bis heute...)


Cock-Ups (80er Punk / Hardcore)


Aus dem Raster (Punkrock mit deutschen Texten und männlich-weiblichem Wechselgesang.)


Apropokalypse (Ist das Punk oder kann das weg?)


Rektum (Punkrock für alte Männer in Jeansjacken mit selbstgedrehter Kippe im Maul...)


Arrested Denial (Streetpunk mit Ska Einsprengseln)


Cold Blood (Surfpunk in der Tradition des CGBG's)

© 1996 - 2022 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Sat Jun 4 20:39:42 UTC 2022