BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Schattenweber

Mittelalterlich inspirierter Fantasyfolk
von Wilaf
erstellt 08.03.2009 13:01 Uhr

Bandinfos

Die vier Schattenweber fanden sich erstmalig im Sommer 2007 zusammen.

Seitdem verweben sie hingebungsvoll die Stimmen ihrer Instrumente zu einem ganz eigenen Klang.

Ihre Lieder erzählen von alten und neuen Zeiten, von Liebe und Zorn, von Sehnsucht und vom Leben - von Verzweiflung und Tod. Sie entführen den Zuhörer in andere, ferne Welten oder an magische Orte der eigenen.

Ihre Musik besteht vorrangig aus Eigenkompositionen, bereichert durch Dichtungen und Lieder von Freunden, traditonellem Liedgut von der smaragdgrünen Insel, Mittelalterlichen Liedern und Barockstücken.

Manchmal lädt sie zum Tanzen ein, zuweilen aber auch zum träumen und nachdenken...oder sogar zum weinen...

Homepage

http://www.schattenweber.de.be
http://www.myspace.com/schattenweber

Kontakt

Roman Zillmer

21502 Geesthacht
Telefon: 01773016892

Songs

Step it out Mary

Jahresbild

Tuneset Cooleys/Meggy

Göttin der Lieder

Die Quelle

Fotos

71 

Andere Bands in dieser Kategorie: Acoustic


CHAT


Bald and Grey (Acoustic Blues mit Country- und Folkeinflüssen)


proJekt (New Acoustic Rock / Crossover)


Herr Uschi Wacker (rocknRoll, blues, akkustischhaarsträubend, wild)


13thoughtsproject (teils disharmonischer Einfluss... mir gefällts^^)


KC the Jin (Beatbox, House, Latin, Hiphop : All From The Mouth)


Wurstbasar (Akkustik-Power mit deutschen Texten - stilistisch variabel, aber immer tanzbar)


Zauberhafte Welt der Tiere (Schräge Lieder )


Threenique (Acoustic Rock)


THE SHANK HILL SONGBOOK (Acoustic-Indie-Folk-Pop)

© 1996 - 2019 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Dec 20 09:29:44 CET 2018