Black Stains

Alternative Metal
von Black Stains
erstellt 27.01.2015 13:50 Uhr

Bandinfos

Das Jahr 2018 war für die Alternative-Metal Band Black Stains richtungsweisend. Nachdem die Jungs schon als Support der Metalcore-Band “Galactic Empire” im Logo in Hamburg ihre großartige Live-Performance bewiesen, spielten sie beim “Calluna Festival” als Headliner. Toma Moon - Musikproduzent und Inhaber der Mondbasis Hamburg - sah die Jungs und war auf Anhieb von der Hamburger Band begeistert. “Ich sehe nicht oft Bands, mit solch einer Tightness und musikalischen Präzision, die dabei auch noch eine so fette, authentische Bühnenpräsenz mitbringen.”

Seit Dezember 2018 arbeiten Toma und Black Stains nun zusammen, um im Herbst diesen Jahres eine EP zu veröffentlichen. All die Arbeit, die das Rocker-Team bisher geleistet hat, all die Songs, die sie geschrieben haben, waren notwendig um fortan zusammen mit Toma die nächste Stufe zu erreichen. Musikalisch wird die kommende Platte konkreter, direkter und in sich stimmiger. Mit der am 8. März erschienenen Live Studio Session zu “Welcome Back” wurde der Musikwelt der erste Vorgeschmack präsentiert. Aktuell arbeitet das Team auf die Veröffentlichung der EP im Herbst 2019 hin. Stay tuned, da gedeiht was Großes!

©Black Stains

Homepage

https://www.geronimomusic.de/blackstains
https://www.facebook.com/blackstainsband/
https://twitter.com/BlackStainsBand

Kontakt

Eva Stadler


Telefon:

Songs

Fotos

332 

Andere Bands in dieser Kategorie: Alternative


bilirubin (Ambient Post-Rock-Folk)


Redschox


vermobs (Singer Surfwriter)


Acid Head


FoxVille (Alternativer Rock mit Pop-Elementen)


Taco Tuesday (Alternative Rock)


Johnny Beck (Ich Spiele eine Mischung aus Metal, Prog Metal und Rock)


Maui (Alternative/Soul - wies sich grad so anfühlt..)


Bunnylike Bird (Alternative Rock)


Die Handlung (Alternative-Rock, made in St. Pauli)

© 1996 - 2020 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Jan 9 09:14:01 CET 2020