BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

AUDIOKIND

deutschsprachiger Alternative Rock
von Mengemar
erstellt 23.07.2013 11:00 Uhr

Bandinfos

Man nehme Ohrwurmrefrains zum Mitsingen, mische sie mit harten Breakdownparts und einer Show, die ohne große technische Spielereien auskommt dafür aber echt ist! Voilà -Audiokind!

Was 2012 mit viel Synthesizern und Laptop-Samples begann, hat sich mittlerweile wieder zurück auf die Wurzeln besonnen: Zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug und der unvergleichliche Gesang von Karin, der mal schmeichelt und in den Breakdown-Parts den Vorschlaghammer rausholt. Mehr braucht es nicht um eine Rockband auf die Beine zu stellen, die ohne große Choreografien dafür aber mit umso mehr Leidenschaft und Schweiß auskommt.

Das ist unter anderem auch der Grund, warum die Bühnen auf denen Audiokind spielen jedes Jahr größer werden. Im Knust Hamburg vor 400 Zuschauern, vor 900 Zuschauern auf der Hauptbühne des Lüneburger Stadtfestes neben Bands wie Selig oder Torfrock, als Headliner des Rockbi-Festivals vor 2000 Zuschauern oder auf der Becks-Bühne des Hafengeburtstages Hamburg vor 5000 Zuschauern. Die Fangemeinde wächst stetig.

Auch wenn die Band am ehesten von "Jennifer Rostock" und "Paramore" inspiriert wird, so verfolgen sie doch ihren eigenen Stil.
Die Schweizer Sängerin und die vier Jungs mischen eingängige Rock-Refrains und Strophen
mit harten Breakdown-Parts und kreieren so ihren ganz eigenen Alternativ Rock Stil.

Wir sehen uns beim nächsten Audiokind-Konzert!

Homepage

http://www.audiokind.de/
https://soundcloud.com/audiokind
https://www.facebook.com/Audiokind

Kontakt

Marcel Mengeu

21255 Tostedt
Telefon:

Songs

Frei Sein

Manege

Fotos

57 

Andere Bands in dieser Kategorie: Deutschrock


Onkel Evil (Böhse Onkelz Cover)


Nilorock (Mix aus äh aerzte vielleicht? Gerade aus, Gitarrenorientiert Solo ist ein MUSS! MAX 4 Akkorde)


Verdandi (Liebe, Hass und Mythologie)


Auftrieb (Alternativ Rock bis Ska und Balladen )


JOB-T-SMEK (Deutschrock mit Soul - und Jazz Einflüssen)


Börner


Mondsüchtig (Das Trio verarbeitet deutsche Pop-Musik und eigene Texte und Songs in eine frische und freche Mixtur!)


Megavolt (Post-Rock, Psychedlischer Rock)


SILBERVOGEL (Melodisch-rhythmische Rockmusik)


Evil Blood -Streetrock- (Rock von der Straße, keine Politik, keine Limits)

© 1996 - 2019 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Dec 20 09:29:44 CET 2018