BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

total.baff!

Rock mit Funk-Songwriter-Blues-Mix und eigenen zeit- und sozialkritischen Texten
von Jimmy A
erstellt 11.04.2013 15:37 Uhr

Bandinfos

Die Lüneburger Band total.baff! wurde 2011 von Radio Zusa mal als „jüngste“ Newcomerband Lüneburgs bezeichnet. Dabei gibt es total.baff! bereits seit einigen Jahren in unterschiedlichen Besetzungen und Bandnamen...
Zu den Gründungsmitglieder D. Weber, Gesang, C. Joecke, Bass, kam dann 2007 Gitarrist T. Andresen dazu. Am Schlagzeug sitzt ab Mai 2017 E. Hoffmann. Leider verlies uns Anfang 2017 der Saxophonist Dirk S und Ende 2017 der 2. Gitarrist Ralf G. . Das hat den Bandsound gewaltig geändert, aber ......
wir haben ein Programm von über 20 eigene Stücken :-), aber die sind noch in der Umbauphase...Witzige, nachdenkliche und vor allem ehrliche deutsche Texte in einer bunten Mischung aus Rock mit Funk-Songwriter-Blues..... das ist total.baff!
Live auch erprobt beim Lüneburger Stadtfest, dem Hansetag oder diversen Clubgigs

Bemerkung

oder was auch immer ;-)

Kontakt

Thomas Andresen

21339 Lüneburg
Telefon:

Songs

Regen in den Augen (1)

Fotos

104 

Andere Bands in dieser Kategorie: Alternative


Polyhedron


SYNAPSO (Psychedelic Fusion-Djent-Kreativ Rock)


Mighty Day Times (Indie-Rock)


Royal Neon (Alternative Indie Rock Pop)


Farben/Schwarz (Alternative Grunge Post-Hardcore Punk)


Terminal Moraine (Irgendwo zwischen Alternative Rock, Indie, Rock n‘ Roll und New Metal befinden sich die Wurzeln von TERMINAL MORAINE.)


Auftrieb ( Deutsch-Rockband )


Hansagold (Nordish Folk)


RIVANEE (veträumte und kunstvolle pop/rockmusik zwischen schönheit und dystopie)


the elephant catwalk

© 1996 - 2019 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Dec 20 09:29:44 CET 2018