BETA! Version des Bandnets. Fehler melden hier!

Rhythm '56

Rock`n Roll/Rockabilly
von Brett65
erstellt 28.11.2008 09:23 Uhr

Bandinfos

Rhythm '56 ist ein Seitenprojekt des White Lines Band-Gründers und Frontmann Bernd Tesch.
Die White Lines aus Neumünster spielen seit 20 Jahren ihren eigenen Rockabilly Stil.

Mit Rhythm '56 wird es ein wenig rockiger und rauher aber durchaus noch eigenständig.
Gegründet wurde die Band im Sommer 2008.
Die ersten Gigs wurden gespielt ohne großartige Promotionarbeit und waren jedesmal ein voller Erfolg und Spaß für Band und Publikum.
Nun soll für 2009 angegriffen werden.
Die ersten Demo-Songs wurden eingespielt und sollen auch hier nach und nach veröffentlicht werden.

Die Band spielt als Trio oder als Quartett mit Piano. Wir konnten zum beispiel für das Alstervergnügen am 27.08.09 Mace Sharp gewinnen.

Der Spaß aqn 50er Sound steht im Vordergrund. (Grammy-Nominierungen werden nicht mehr angestrebt.)
Rhythm '56 ist eine Liveband die mit einem großem Set von Klassikern der 50er aber auch eigenen Kompositionen auftritt.
Songs und eine Show die jede Location von der überfüllten Telefonzelle bis zur Tankstelleneinweihung zum kochen bringen.
Kurz gesagt, die Jungs spielen überall.

Homepage

https://www.facebook.com/Rhythm56/
http://www.myspace.com/rhythm56

Kontakt

Jürgen Gleba

23896 Panten
Telefon:

Songs

Demosong 1

Highway

Fotos

176 

Andere Bands in dieser Kategorie: Rock'n'Roll


Behind The Eightball (Rockabilly)


Crazy Crackers (100 % Rock´n Roll, Elvis and more)


Rag Muffins (Rock`n`Roll, Rockabilly)


The Red Sky Pilots (britischer High-Energy Indie Rock'n'Roll)


The MAR's Beat Combo (Rock'n'Roll, Mersey-Beat, Garage, Soul)


The Rollercoasters (Wir spielen die tanzbaren Rock'n'Roll Hits der 50's - 60's)


BassKing (Rockabilly/Blues/Surf/R&R)


Chevydevils (Garage Rockabilly )


The Shawns (Old School Alternative Rock 'n' Roll mit vereinzelten Metalelemtenten sowie jazz, blues und unchromatische Tonleitern.)


Back to the Roots (hard rock'n'roll)

© 1996 - 2019 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Tue Apr 2 23:01:01 CEST 2019