Gitarre, Mandoline und/oder Akkordeon spielende Sänger*innen für Akustikband gesucht

zurück zur Kategorie

Verfasst von Nick McNoise - 21.09. 00:26 Uhr in Bandgründung

Ich suche Obiges für ein Akustik-Trio oder -Quartett.
Von mir aus gern noch andere Zweit- und Drittinstrumente, was auch immer uns passend erscheint und Spaß macht.
Das Ganze hätte ich gern möglichst technikarm, auch daher akustisch.
Proberäume wären dann unsere Wohnzimmer, im Sommer vielleicht ein Park oder der Elbstrand oder ...

Stimmlich solltst Du im Tenor bzw. Alt oder Mezzosopran zu Hause sein und sowohl Lead- als auch Chor/Satz singen mögen - es soll also mehrstimmig zugehen.

Ich selbst bin stimmlich im Bass bzw. Bariton unterwegs, mit Kopfstimme auch höher, und klanglich eher charakterstark-schmutzig als schön.
Spielen tue ich 6- und 12saitige Gitarre, Baritongitarre und Guitarlele (kleine Gitarre von a'-a'' gestimmt), probiere mich manchmal am Banjo (und spiele E-Bass und ein bisschen Schlagzeug - andere Baustelle).

Level: ambitionierte Anfänger*innen bis fortgeschrittene Amateur*innen

Repertoire:
Spielen möchte ich gute Songs aus Jazz, Folk, Blues Grass, Blues, Rock'n'Roll, Musical, Pop, Rock unsoweiter. Das Ursprungs-Genre ist mir eigentlich egal.
Idealerweise werden wir sowieso unser eigenes Ding draus machen.

Nicht spielen möchte ich die Songs, die gefühlt jede/r Strassenmusiker/in oder jede Coverband spielt, nicht die "totgenudelten" Bierzelt-Hits, Evergreens und Gassenhauer, sondern vergessene(re), übersehene(re), abseitge(re) "Perlen".
Englische, deutsche, französische, italienische, russische, whatever Texte?
Anything should be fine.

Falls Du selbst gute Songs schreibst, sollten wir die unbedingt spielen.
Ich versuche zwar auch, Lieder zu schreiben, kriege aber allein nie was fertig :0(

Menschen-Chemie:
Dein Alter, Geschlecht, Gender, Hautfarbe, Herkunft und Deine religiösen Überzeugungen sind mir egal.
Mit politisch, weltanschaulich oder religiös extremistisch-fundamentalistischen Menschen, alu-behüteten "Querdenker"*innen und Missionar*innen für was auch immer möchte ich allerdings nix zu tun haben.

Mir ist es sehr wichtig, dass eine Band menschlich zueinander passt und sich als Band wohlfühlt.
Weniger wichtiger finde ich, dass Du supertoll singen und spielen kannst - kann ich nämlich selbst nicht.
Ich sage mal:
Es ist viel leichter, sich etwas musikalisch Neues zu erarbeiten,
als zu lernen, kein Arschloch zu sein.

Miteinander Musik machen soll in erster Linie Freude bereiten.
Ich bin wohl irgendwie ein Hippie (nebenbei: ich = m, *1964, Raucher).

Ziel:
Sehr gern möchte ich auftreten, und da wäre mir alles von Straßenmusik oder -fest über Wohnzimmer- oder Partykonzerte bis Kneipen- oder Clubgigs recht.
Muss aber nicht sein und wäre mir nicht eilig.
Wenn wir aber auftreten, möchte ich keine Notenständer, Liederbücher oder -zettel, Tablets o.ä. auf der Bühne haben. Gründe dafür gibt es viele und die benenne ich gern bei weiterem Kontakt.

Weg:
Wir verraten einander zwei, drei, vier Songs, die wir uns jeweils gut für sowas vorstellen können.
Dann treffen wir uns, trinken einen Kaffee oder Tee, schwatzen ein bisschen und spiel-singen etwas zusammen.
Und dann klickt es oder eben nicht.

Wenn es klickt, suchen wir weitere Menschen,
sammeln weiter Songs, üben die zu Hause und dann:
Eine verbindliche Probe pro Woche.

Na, hast Du Lust? Denn mal los, denn nur Machen macht glücklich.

P.S. Na gut, ich verrate jetzt schon ein paar Songs,
die ich gern mag und mir gut vorstellen kann:

Bus Stop - Hollies, Herman's Hermits
Love For a Child - Jason Mraz
Waterloo Sunset - The Kinks
Just a Song (Before I Go) - Crosby, Stills & Nash
Boredom - Lovin' Spoonful
Mood Indigo - Nina Simone
I Can See Clearly Now - Johnny Nash
Maybe This Time - Liza Minelli (aus Cabaret)
Quizás, quizás, quizás (Perhaps, Perhaps, Perhaps) - Nat King Cole, Doris Day, Pussycat Dolls und wer nicht noch alles

Ort/Stadt/Region:

Hamburg

E-Mail-Adresse

Kontaktformular - hier klicken um E-Mail zu senden

343 
Dies ist Deine Kleinanzeige und Du möchtest sie ändern oder verlängern? Melde Dich bitte im Bandnet an.

Neueste Anzeigen in dieser Kategorie


Auch in Lüneburg wird gerockt.......Weiterführung/Neugründung! (in Bandgründung) 17.10. 07:31 Uhr


Musiker zur Bandgründung gesucht (in Bandgründung) 11.10. 07:20 Uhr


Musiker FÜR Liveband mit Sprechgesang (in Bandgründung) 02.10. 06:25 Uhr


Bandprojekt (in Bandgründung) 27.09. 09:54 Uhr


Rock, Groove, Funk, Soul... Bandgründung (in Bandgründung) 24.09. 16:16 Uhr

© 1996 - 2021 Bandnet Hamburg / S. Dreyer / M. Behnke | Powered by | Letzes Update: Thu Feb 4 00:22:35 UTC 2021