Benutzeranmeldung

Navigation

Breadcrumbs

The Raytola Blues

Bewertung

Your rating: None Average: 5 (2 votes)

Bandinfos

P1070036.JPG

The Raytola Blues.

Dabei denkt man unwillkürlich an Raytola, Mississippi.
Den Ort gibt es aber gar nicht, nicht in Mississippi, beinahe nirgends*.
Die Wahrheit liegt näher als man denkt.
Das Mississippi-Delta befindet sich am Osterbekkanal in Barmbek-Süd, Hamburg.

Und Raytola, daß sind die ersten Silben der Gründer der Band. Die Jungs kommen aus Barmbek-Süd.

Von der ursprünglichen Formation sind noch der Sänger und Harper
THOMAS GEBS und RAY WOLF (alias GreyWolf) am Cajon und Gesang am Start.

Thomas war lange bei "Second Life Blues Band" und hat noch seine eigene Formation "Mess' O' Blues". Ray ist der ehemalige Drummer der "Blueswalkers", bei denen er siebenundzwanzig Jahre die Trommeln rührte. Er ist der ältere, aber nicht weisere, Bruder von MCEBEL. Böse Zungen behaupten, dass MCEBEL seinetwegen dem Blues verfiel.

Das Trio wird durch ANDY WEIER an den Gitarren komplettiert.
Ray und Andy drückten Anfang der 1970er Jahre gemeinsam die Schulbank. In Barmbek-Süd, im Delta praktisch.

Alle drei haben eines gemein, die Liebe zur Musik. Thomas und Ray vorrangig zum Blues, Andy ist vielsaitig und mit Rock auch nicht so weit vom Blues entfernt.

Die drei Knaben bringen den Blues möglichst stromfrei zu Gehör.
Wenig Aufwand, Instrumente auspacken, stimmen, spielen, in kleinen Locations, gerne auch mal draußen, z.B. im Stadtpark, wenn das schwülwarme Barmbeker Delta-Klima nur so von den Wänden tropft.

Blues, wie er halt in Barmbek-Süd empfunden wird, persönlich, direkt,
eben The Raytola Blues.

Ray Wolf
1. Februar 2018

*lt. Gevatter Internet gibt es in Indien ein Ray Tola Village, im Bundesstaat Bahia. In der Nähe der Route 66 .......

Homepage

Bandnet-URL: http://www.bandnet.de/band/raytola-blues

Konzerttermine

27.03.2018 - 20:00Blues Session im RiffRIFFRiff, Hamburg Volksdorf
26.10.2018 - 20:00The Raytola BluesLütt MattenLütt Matten, Garding

Kontakt

The Raytola Blues
Raimund Ebel
Diekmoorweg 3
22419 Hamburg
Kontaktformular - hier klicken, um eine Mail zu senden